Corona Info

Urlaub in der Wildschönau mit SICHERHEIT

Wir sind bemüht, diese Seite auf den neuen Stand zu halten.Sobald neue Details präsentiert werden, wird das auf unserer Homepage schnellstmöglich ersichtlich sein. Ihre und unsere Gesundheit hat oberste Priorität, deshalb gibt es ein paar Regelungen, die ein entspanntes und sicheres Urlauben möglich machen.

Österreichische Regelung laut Bundesregierung

Für den Hotel Check In muss ein gültiger Antigentest, PCR-Test, ein Impfpass oder ein Nachweis über eine durchgemachte Corona Krankheit erbracht werden. Selbstests werden beim Check In nicht akzeptiert.

Im Hotel bieten wird ausschließlich Selbsttests unter Aufsicht an, die Tests erhalten Sie kostenlos an der Rezeption. Falls der Aufenthalt länger als die Testgültigkeit dauert, muss je nach Testmöglichkeit, weiter getestet werden. Folgende Tests sind mit unterschiedlicher Dauer gültig:

  • Selbsttest mit digitaler Lösung: 24 Stunden gültig
  • Antigentest: 24 Stunden gültig
  • PCR-Test: 48 Stunden gültig
  • Durchgemachte Corona Krankheit: 6 Monate gültig (mit Nachweis)

Neue Regelungen seit 15. September 2021

Stufenplan - Inkrafttreten 7 Tage nach Überschreitung - Je nach Auslastung der Intensivbetten gilt...

Ab 10% Auslastung

  • Antigentests nur mehr 24 Stunden gültig, Selbsttests unter Aufsicht ebenfalls nur 24 Stunden gültig
  • PCR-Tests nur mehr 48 Stunden gültig
  • FFP 2 Maskenpflicht für ungeimpfte in Lebensmittelgeschäfte und öffentlichen Verkehr (auch für Gondelbahnen), für Geimpfte wird sie nur empfohlen

Ab 15% Auslastung

  • Zutritt in die Nachgastronomie haben nur noch geimpfte und genesene Personen, Selbsttests sind nicht mehr zulässig (2G-Regel)

Ab 20% Auslastung

  • Überall, wo die 3 G-Regelung gilt, haben nur noch geimpfte, genesene und PCR-getestete Personen zutritt

Sicherheit geht vor - Sicherheitskonzept im Hotel

Wir haben im letzten Jahr viele positive Meinungen über die Umsetzung der Corona Maßnahmen erhalten.

  • Unser Konzept übertrifft die von der Regierung vorgeschriebenen Vorschriften
  • 3 G-Regelung (genesen, getestet, geimpft) mit Nachweis
  • Alle Mitarbeiter werden regelmäßig getestet
  • Leider müssen wir beim Check In / Check out, Geburtstage oder weitere persönliche Feiertage auf Händeschütteln oder Umarmungen verzichten
  • Hotelsperrstunde 23:30

Wie funktioniert ein Corona Selbsttest?

Das Selbstest-Set besteht aus einem Stäbchen für die Abnahme des Abstrichs aus der Nase, einer Flüssigkeit samt Behälter und dem Teststreifen. Wenn ein positives Ergebnis besteht, ist dieses über die Gesundheits-Hotline 1450 zu melden. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter informieren Sie über den nächsten Ort zur Möglichkeit einer Nachtestung.

Grundlegende Informationen im Hotel

  • Keine Maskenpflicht für Gäste und Mitarbeiter
  • Die 3G-Regelung (geimpft, getestet, genesen) gilt weiterhin 
  • Die Hoteleinrichtungen sind ohne Einschränkungen nutzbar
  • Registrierungspflicht für alle Gäste
  • In ÖSterreich gilt eine Impfung erst bei vollständiger Immunisierung als Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr. Der Nachweis wird ab dem Tag der 2. Impfung ausgestellt. Die Regelungen für Personen, die mit Johnson & Johnson geimpft werden sowie für Genesene und Getestete bleiben unverändert.

Einreise nach Deutschland

Personen, die nicht geimpft (Vollimmunisierung plus 14 Tage) und nicht genesen sind, müssen bei der Einreise nach Deutschland einen negativen Corona-Test (Antigentest, max. 48h alt; PCR-Test max. 72h alt) mitführen. Im Hotel bieten wir Tests an die auch bei der Einreise nach Deutschland gültig sind.

 

Einreise aus anderen Ländern

Um auf den aktuellen Stand zu sein was die Einreise nach Österreich aus Ihren Heimatland betrifft, können Sie ganz einfach hier nachlesen.

Stornierung in Corona-Zeiten

  • Im Sommer 2021/22 können Sie Ihren Urlaub bis 4 Wochen vor Reiseantritt Ihren Urlaub kostenlos stornieren
  • Eine schriftliche Stornierung bis 4 Wochen vor Anreise ist kostenfrei, ansonsten gelten die Bedingungen laut dem österreichischen Hotelreglement (AGBH 2006); Stornogebühr: bis 1 Monat vor dem Ankunftstag 70 %, in der letzten Woche vor dem Ankunftstag 90 %. Bei verspäteter Ankunft bzw. vorzeitiger Abreise berechnen wir den gesamten gebuchten Arrangementpreis. Im Falle einer Covid-19 Erkrankung, Quarantäne, Einstufung eines Risikogebietes, Lockdowns oder Grenzschließung ist eine Stornierung natürlich kostenlos. Wir bitten um Verständnis, dass wir für diese Fälle ein ärztliches Attest oder eine behördliche Bestätigung benötigen.